Café Philo

Möchten Sie sich mit philosophischen Fragestellungen/Themen auseinandersetzen?
Café Philo bietet einen geeigneten Rahmen für öffentliche Diskussionen zu philosophischen Fragestellungen/Themen, moderiert unter dem lateinischen Sprichwort „quot homines, tot sententiae“ (wieviele Menschen, soviele Meinungen)

 Ort des Geschehens
Gemeinschaftszentrum Witikon  Witikonerstrasse 405,  8053 Zürich

Nächstes Café Philo am 5. Nov. 2020 im GZ Witikon zum Thema Philosophie und Wandel

                                         Was leistet Philosophie in schweren und in leichten Zeiten?
                                                             Am 5. Nov. 2020 im GZ Witikon

Philosophieren dreht sich oft um schwerwiegende Themen/Fragestellungen, so dass leicht der Eindruck entsteht, dass Philosophieren immer schwer, schleppend, belastend sein muss: ein Eindruck der zutrifft, aber muss dies so sein. Wir versuchen in diesem Café Philo einen Perspektivenwechsel einzunehmen, in dem wir uns fragen: Kann man auch Philosophieren, wenn man sich gerade auf der Sonnenseite des Lebens befindet? Diskutieren Sie mit.

– Ort   Gemeinschaftszentrum Witikon,  Witikonerstrasse 405, 8053 Zürich – Bus 31  bis Loorenstrasse 
– Eintritt frei und Teilnahme gratis, es liegt eine Kollekte auf
– Eingeladen ist jedermann / jedefrau
– Thema siehe: PDF-DOWNLOAD
– Für Fragen / Anregungen  KONTAKT >
– E-Mail   info@edactia.ch  |  Mobile   076 / 610 10 64

Was ist Café Philo?

Zu verstehen als eine Art Gesprächsgruppenform und gegründet in den 90er Jahren, kommt Café Philo ursprünglich aus Frankreich.
Konzipiert als Basisforum (für jederman/-frau ohne Vorkenntnisse) ermöglicht es philosophische Diskussionen zu verschiedenen Themen. Wie der Name sagt, traf man sich in einem Café und trank dabei Kaffee.
Diese Form des gesellschaftlichen Diskurses hat sich mitlerweile in der ganzen Welt verbreitet.  

Anschrift
edactia
c/o Roland Merkli

Lettenholzstrasse 42
CH – 8038 Zürich

Tel.:          (+41)   076  610  10  64
E-Mail:     info@edactia.ch

edactia ist ein Unternehmen im Bildungssektor in den Tätigkeitsfeldern Alte Sprachen/Deutsch und in praktischer Philosophie

Youtube – Kanal edactia
YouThink Philosophie Roland Merkli

Copyright © 2001-2020  edactia.ch  Alle Rechte vorbehalten                impressum